grey.jpg

Fahrerschulung B196

 

Fahrerschulung für Besitzer der Klasse B

Schlüsselzahl 196

Seit dem 30.12.2019 haben Besitzer der Klasse B die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen die Schlüsselzahl B196 ohne Prüfung zu erwerben. Das bedeutet: Fahren wie mit dem A1 Führerschein.

Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

  • mindestens 5 Jahre Besitz der Führerscheinklasse B

  • Mindestalter 25 Jahre

  • Fahrerschulung in der Fahrschule​

    • 4 mal 90 Minuten theoretische Ausbildung​

    • 10 mal 45 Minuten praktische Ausbildung

​​Das bedeutet: Ihr könnt zu den Öffnungszeiten vorbeikommen, meldet euch an, macht 4 mal Theorie mit und nehmt 5 Fahrstunden. Ihr bekommt anschließend einen Nachweis über die Schulung. 

Mit dem Nachweis, einem biometrischen Passbild und 37,50 € geht ihr zum Bürgeramt. Dort wird dann die Schlüsselzahl in die Führerscheinkarte eingetragen.

Kosten

Preise ab 01.01.2021

Fahrerschulung

Mindestumfang

650,00 €

Fahrübung

Fahrübung

45 Minuten

90 Minuten

47,81 €

95,62 €

Es müssen laut Gesetz mindestens 10 x 45 Minuten absolviert werden. Nach Bedarf können zusätzliche Stunden anfallen. 

Sonderfahrten

Überlandfahrt

Autobahnfahrt

Nachtfahrt

entfällt

entfällt

entfällt

Vorstellung zur praktischen Prüfung entfällt.

grey.jpg

Fahrerschulung B96

Fahrerschulung für Besitzer der Klasse B

Schlüsselzahl 96

Wer einen Anhänger fahren möchte der in Kombination mehr als 3,5t hat aber weniger als 4,25t ist hier genau richtig.

Folgende Kriterien müssen erfüllt sein:

  • Besitz der Führerscheinklasse B

    • 150 Minuten theoretische Ausbildung​

    •  270 Minuten praktische Ausbildung

​​Das bedeutet: Ihr könnt zu den Öffnungszeiten vorbeikommen, meldet euch an, macht die Theorie mit und nehmt die Fahrstunden. Ihr bekommt anschließend einen Nachweis über die Schulung. 

Mit dem Nachweis, einem biometrischen Passbild und 37,50 € geht ihr zum Bürgeramt. Dort wird dann die Schlüsselzahl in die Führerscheinkarte eingetragen.

Kosten

Preise ab 01.03.2022

Fahrerschulung

Mindestumfang

350,00 €

Theorieteil

Praxisteil

150 Minuten

270 Minuten

Sonderfahrten

Überlandfahrt

Autobahnfahrt

Nachtfahrt

entfällt

entfällt

entfällt

Vorstellung zur praktischen Prüfung entfällt.

grey.jpg

Führerschein B197

Schlüsselzahl 197

Seit dem 01.04.2021 haben Fahrschüler die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen die Schlüsselzahl B197  zu erwerben. Das bedeutet: Fahren mit Automatik- und Schaltgetriebe trotz Ausbildung auf Automatikgetriebe.

Diese Schlüsselzahl ist eine Nationale Schlüsselzahl und hat für Fahrten ins Ausland keine Einschränkungen.

Ablauf:

  1. der erste Teil der Ausbildung findet auf einem Schaltgetriebe statt.

  2. Es wird eine Schaltprobe unter Aufsicht mit einem Fahrlehrer absolviert, der dann einen Nachweis für die Behörde erstellt

  3. Die restliche Ausbildung findet auf einem Automatikwagen statt (Übungsstunden, Sonderfahrten, Prüfung)

Mit bestandener Prüfung könnt Ihr sofort alle PKW´s fahren.

Die Kosten sind dieselben wie beim Pkw mit Schaltgetriebe (siehe Preisliste)

slider_01.jpg